Fandom


K
K (kat)
Zeile 5: Zeile 5:
 
Am 5. April [[2063]] startet Dr. Cochrane mit der ''[[Phoenix]]'', dem ersten [[Raumschiff]], welches in der Lage ist, [[Warpgeschwindigkeit]] zu erreichen. Zusammen mit seiner [[Ingenieur]]in [[Lily Sloane]] leutet Cochrane damit eine neue Ära in der [[Raumfahrt]] ein.
 
Am 5. April [[2063]] startet Dr. Cochrane mit der ''[[Phoenix]]'', dem ersten [[Raumschiff]], welches in der Lage ist, [[Warpgeschwindigkeit]] zu erreichen. Zusammen mit seiner [[Ingenieur]]in [[Lily Sloane]] leutet Cochrane damit eine neue Ära in der [[Raumfahrt]] ein.
   
Laut Geordi La Forge wurde eine High School nach Zefram Cochrane benannt. ({{Film|8}})
+
Laut [[Geordi La Forge]] wurde eine High School nach Zefram Cochrane benannt. ({{Film|8}})
   
 
== Externe Links ==
 
== Externe Links ==
Zeile 11: Zeile 11:
   
 
[[en:Zefram Cochrane]]
 
[[en:Zefram Cochrane]]
  +
{{SORTIERUNG:Cochrane, Zefram}}
  +
[[Kategorie:Mensch]]

Version vom 27. Mai 2014, 12:28 Uhr

Zefram Cochrane ist ein Mensch aus dem 21. Jahrhundert. Er ist der Erfinder des Warpantriebs.

Erster Warpflug

Zefram Cochrane 2063

Dr. Zefram Cochrane 2063

Am 5. April 2063 startet Dr. Cochrane mit der Phoenix, dem ersten Raumschiff, welches in der Lage ist, Warpgeschwindigkeit zu erreichen. Zusammen mit seiner Ingenieurin Lily Sloane leutet Cochrane damit eine neue Ära in der Raumfahrt ein.

Laut Geordi La Forge wurde eine High School nach Zefram Cochrane benannt. (Star Trek: Der erste Kontaktα)

Externe Links

Zefram Cochrane in der Memory Alpha

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.